Kieferfreund unterstützend in der Therapie

Kiefer Dysfunktionen, CMD und Bruxismus profitieren von einem interdisziplinären Ansatz

Kieferfreund unterstützt eine innovative Methode, die medizinisch-therapeutische Praxis, Wissenschaft und moderene Technologie miteinander verbindet. Daraus entstand in jahrelanger Zusammenarbeit mit Experten aus der Medizin, Therapie und Softwareentwicklung eine App zur ganzheitlichen Kieferentspannung!

Kieferfreund beinhaltet ein Trainingsprogramm aus dem ‚Jaw Yoga‘, welches sich an der natürlichen Funktion des orofacialen Systems orientiert und das Erlernen einer gesunden Ruhehaltung von Zunge und Kiefer unterstützt. Die einzigartige Kombination aus wissenschaftlich fundierten Techniken aus der Orofacialen Myofunktionellen Therapie (OMT) und dem Mentaltraining ermöglicht langfristige Verbesserungen bei Zähneknirschen, Schnarchen und anderen Muskelfunktionsstörungen. Jaw Yoga ist eine sinnvolle Unterstützung in der Therapie von Kiefer Dysfunktionen und muskelfunktionsbedingten Schmerzen. Es ermöglicht dem Patienten außerdem, Selbst-Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen!

Unsere zentralen Leitgedanken sind:

  • Ursachen beheben anstatt nur die Symptome zu bekämpfen
  • Ganzheitlicher Ansatz, der über die körperliche und mentale Ebene wirkt
  • Bewusstsein für die Rolle der Zunge für die (Kiefer-) Gesundheit

Für Ärzte und Therapeuten bieten wir auch maßgeschneiderte Lösungen für Zähneknirschen und Kieferverspannungen (NoGrind Package)Schnarchen (NoSnore Package), zur Unterstützung einer kieferorthopädischen Behandlung (Ortho Package) und für Kinder (5-13 Jahre) mit Zungendysfunktionen und Mundatmung (Junior Package) an. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte: support@kieferfreund.com

‚Ich arbeite als freiberufliche Logopädin und betreue unter anderem auch Kinder mit myofunktionellen Störungen. Dabei erlebe ich fast immer wie mühsam es für die Eltern ist, die notwendigen Übungen mit ihren Kindern wirklich täglich und vor allem korrekt durchzuführen! Ich denke, dass die Junior-App eine korrekte Durchführung der Übungen unterstützt und der strukturierte Aufbau den Eltern das tägliche Üben mit ihren Kindern erleichtert. Super Sache!‘ (Petra, Logopädin)

Wir verwenden digitale Technologien, um Ihnen und unseren Anwendern die bestmögliche Unterstützung und Transparenz zu bieten. Über die App sehen Sie auf einen Blick, welche Fortschritte bereits erzielt wurden und auch, welche weiteren Schritte notwendig sind. Erfahren Sie mehr über die App

Werden Sie jetzt Jaw Yoga Instructor!

Natürliches Re-Training des orofacialen Systems

Die Orofaciale Myofunctionelle Therapie (OMT) ist ein weltweit anerkannter Ansatz, der auf dem Erlernen der natürlichen orofacialen-craniomandibulären Funktion basiert. Ziel ist es, die physiologische Ruhehaltung von Zunge und Kiefer, sowie die richtige Atemtechnik zu erlernen und zu automatisieren. Die Wirksamkeit der OMT bei unterschiedlichen Störungsbildern, wie Bruxismus, Obstruktiver Schlafapnoe und Dysgnathien wurde bereits mehrfach wissenschaftlich bestätigt.

 

Eine dauerhafte Lösung durch die Integration von Mindfulness

Der Begriff „Mindfulness“ stammt ursprünglich aus der buddhistischen Praxis und bedeutet, die Aufmerksamkeit in den gegenwärtigen Moment zu bringen. Klinische Studien bestätigen die vielfältigen Vorteile für die körperliche und psychische Gesundheit bei Kindern und Erwachsenen. Kieferfreund bietet eine einzigartige Kombination aus klassischer OMT und Techniken aus dem Achtsamkeitstraining (Mindfulness), was ein einfaches, schnelles und dauerhaftes Erlernen der gesunden oralen Ruheposition von Zunge und Kiefer ermöglicht. Mit dem Kieferfreund Mindfulness Audiotraining lernen die Anwender, durch Aufmerksamkeitslenkung die Ruhehaltung von Zunge und Kiefer, sowie deren Spannung zu regulieren. Auch die Bewusstwerdung und Wahrnehmung im Alltag wird verbessert und fördert damit die Automatisierung und Integration. Zusätzlich bestätigten wissenschaftliche Studien die positiven Auswirkungen des Achtsamkeitstrainings auf die Stress- und Schmerzreduktion, sowie auf ein gesteigertes Wohlbefinden!

 

Die physiologische Ruhehaltung der Zunge

Ein großer Fokus des Kieferfreund Trainingsprogrammes liegt auf dem Erlernen und Testen der korrekten Zungen-, Lippen- und Kieferruheposition. Dazu wurden Anleitungsvideos, Grafiken, Checklisten, Animationen und Fortschrittskontrollen in die App integriert. Die Zungenposition wird über den Druck gegen den Gaumen gemessen und die Ergebnisse manuell in die App eingetragen. Der speziell dafür entwickelte Kieferfreund Trainer bringt einen enormen Mehrwert durch Feedback über Tastkörper am Zungenteil.

Die Automatisierung der physiologischen Ruhehaltung erzeugt ein orofaciales-craniomandibuläres Gleichgewicht, das zu einer reaktiven Entspannung der Kaumuskulatur und einer passiv-stabilen ventralen Zungenposition führt. Das bringt große Vorteile für die Therapie von Bruxismus und Obstruktiver Schlafapnoe.

Das Umlernen der physiologischen Ruhehaltung wurde bisher allein durch Willenskraft ermöglicht und war somit stark von der Motivation und Compliance der Patienten abhängig. Unser Mindfulness-Audiotraining erleichtert und verkürzt diesen Prozess erheblich, was in klinischen Beobachtungen und praktischen Erfahrungen über die letzten Jahre bestätigt wurde.

Außerdem trägt Kieferfreund zu einer verbesserten Therapietransparenz bei, wodurch mögliche Anwendungs- und Trainingsfehler schneller erkannt und adaptiert werden können. Ziel der digitalen Transformation ist die Strukturierung des gesamten Trainingsprozesses, sowie die Motivation und Unterstützung der Patienten durch automatisierte Anweisungen und Expertenwissen.

Wer wendet Kieferfreund an? Einerseits können Ärzte und Therapeuten Kieferfreund in ihre Therapie integrieren, ohne dabei mehr Aufwand zu haben. Und andererseits  kann diese Methode selbstständig durchgeführt werden. Dazu bieten wir unterschiedliche Hilfestellung an:

  • Durchführung selbstständig über die App mit individuellem E-Mail Support
  • Zusätzliches Training und Feedback über den Kieferfreund Trainer
  • Persönliche Online-Beratungen per Telefon oder Skype
  • Regelmäßig neue Trainings online auf unserem YouTube Channel
  • Eine Facebook Community, die sich gegenseitig unterstützt

Kieferfreund ist seit Oktober 2015 am Markt erhältlich, dezeit in den Sprachen Deutsch und Englisch.

Hinweis: Der Kieferfreund Trainer ist derzeit nicht als Medizinprodukt klassifiziert!

Best Practices und Demos:

Die Vorteile von Kieferfreund für Ärzte und Therapeuten

  • Gesteigerte Motivation durch die Verwendung digitaler Medien
  • Die App unterstützt die schnelle und dauerhafte Automatisierung der gesunden Zungen- und Kieferruhelage
  • Kieferfreund spart Zeit durch mehr Therapietransparenz
  • Best Practice-Empfehlungen basierend auf wissenschaftlichen Studien und der OMT-Praxis

Zusammenfassung der Vorteile von Kieferfreund im Vergleich zu konventionellen Methoden

  • Kieferfreund ist das einzige Produkt am Markt, das direktes Feedback der Zungenposition ermöglicht und dadurch den Trainingsfortschritt misst
  • Die visuelle Darstellung des Traniningsfortschritts und die Messung des Trainingserfolges sind weitere Alleinstellungsmerkmale.
  • Die meisten Zungen- und Kiefertrainer müssen über einen längeren Zeitraum getragen werden. Der Kieferfreund Trainer ist ein Lern- und Testgerät, welches nur ca. 2 Minuten täglich an durchschnittlich 21 Tagen verwendet wird.
  • Die Kombination aus Trainer und App macht Kieferfreund einzigartig.

Zusätzliche Vorteile für Ärzte, Zahnärzte und HNO-Ärzte:

  • Dauerhafte Schmerz- und Stressreduktion unterstützt die Bruxismus-Behandlung
  • Kräftigung der orofacialen Muskulatur (Zunge, Velum, Pharynx) und Automatisierung einer ventralen Zungenposition unterstütst die Behandlung von Schnarchen und Obstruktiver Schlafapnoe.
  • Aktiviert die Nasenatmung
  • Schnellere Funktionsanpassung nach kieferchirurgischen Eingriffen
  • Entspannung der Kaumuskulatur vor und nach komplexen Zahnbehandlungen (z.B. Weisheitszahnextraktion, Implantatversorgung)
  • Reproduzierbare Bissnahme durch eine entspannte, natürliche Kieferposition vor kieferorthopädischen Behandlungen und Implantatversorgung
  • Rezidivprophylaxe bei kieferorthopädischen Behandlungen
  • Alternative zu Zungengittern und Spikes, die dauerhafte Ergebnisse bietet

Zusätzliche Vorteile für Logopäden und Physiotherapeuten

  • Schnellere und einfachere Automatisierung der physiologischen Zungenruhelage durch ein interaktives Funktionstraining, Mindfulness Audiotraining und Fortschrittskontrollen (Durchschnittliche Automatisierung im Alltag nach 21 Tagen)
  • Bessere Therapietransparenz über die App
  • Wissenschaftlich fundiertes Zungen-, Lippen- und Kiefertraining basierend auf OMT
  • Der Kieferfreund Trainer ermöglicht das selbstständige Erlernen der richtigen Zungenruhelage, sowie die Selbstkontrolle und fördert die intraorale taktile Wahrnehmung
  • Aktivierung der Nasenatmung
  • Für Wartelistenpatienten geeignet als Therapievorbereitung
  • Optimale Unterstützung von logopädischen und physiotherapeutischen Maßnahmen

Screening auf Orofaciale Dysfunktionen

Ihre Zusammenarbeit mit Kieferfreund

Wir wissen, wie wertvoll Ihre Arbeit ist und wie voll der Praxisalltag sein kann! Deshalb möchten wir Si emit Kieferfreund optimal unterstützen, und Ihnen zusätzliche Arbeit ersparen.

Empfehlen Sie Kieferfreund ganz einfach Ihren Patienten oder bieten Sie unsere Produkte in Ihrer Praxis an. Unseren Kieferfreund Partnern bieten wir spezielle Angebote und Sonderkonditionen.

Sie interessieren sich für Kieferfreund? Gerne bieten wir Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch an!

Bitte kontaktieren Sie uns unter: support@kieferfreund.com

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Mehr Informationen für Ihren professionellen Einsatz von Kieferfreund und zur 'Jaw Yoga Instructor' Ausbildung: