Unsere Vision und Mission!

Der Kiefer ist ein sensibler Stress-Sensor!

20% aller Menschen leiden unter Kieferverspannungen, Zähneknirschen und Zähnepressen.

Die Vision von Kieferfreund beruht auf drei Säulen:

  1. Die Einzigartigkeit von Kieferfreund beruht auf der richtigen Lage der Zunge und der natürlichen Entspannung des Kiefers. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Lösung von verspannungsbedingten Kieferproblemen.
  2. Verwendung moderner Technologien, wie App und Online Support zur Unterstützung unserer Kunden.
  3. Aktive Mithilfe des Kunden für eine dauerhafte Lösung.
Mehr als 20% aller Menschen leiden an den Folgen von Kieferverspannungen und Kieferschmerzen in unterschiedlichen Formen, wie zB. Zähneknirschen und Zähnepressen. Bestimmt kennen Sie den Ausdruck ‘sich durch Probleme zu beißen’ oder ‘verbissen auszusehen’.

Kieferfreund bietet Fachprodukte und Lösungen bei Zähneknirschen, Zähnepressen und bei Verspannungen und Schmerzen des Kiefers an. Unser Ziel ist es, nicht nur die Symptome zu beseitigen, sondern eine dauerhafte Lösung der Ursachen zu bewirken. Unsere Lösungen sind leicht anzuwenden und versprechen einen schnellen Erfolg.

Die Kieferfreund-Lösungen sind als Trainingsprogramme konzipiert und nutzen die wissenschaftlich basierte Jaw Yoga – Methode (Kiefer-Yoga). Jaw Yoga wurde über mehrere Jahre entwickelt und beruht auf wissenschaftlichen Ansätzen, Prinzipen und Methoden aus Dentalwissenschaft, Logopädie, Mentaltraining und Yoga.

Kieferfreund nutzt moderne Technologien mit der Kieferfreund App und dem therapeutischen Kieferfreund Trainer. Unsere Produkte können Sie selbstständig von zuhause aus nutzen.

Kieferfreund fördert das Bewusstsein für das Zusammenspiel von Körper und Geist, das Übernehmen von Selbstverantwortung für das eigene Wohlbefinden und die Rolle des Kiefers als Schlüsselfaktor für ein gesundes Leben.

Kieferfreund erfordert Ihre aktive Mithilfe. Wir begleiten Sie mit der Kieferfreund App, unserem Email Support und mit individuellem Coaching bei Bedarf.

Das interdisziplinäre Kieferfreund-Team stammt aus den Bereichen Logopädie, Kieferorthopädie, Mentaltraining und Industrie 4.0. Kieferfreund ist eine eingetragene Marke der Belive Concepts GmbH (Linz/Österreich).

Das Team

Julia Reindl, M.A.

Julia Reindl, M.A.

Founder & Product Marketing

Logopädin, Mentaltrainerin, Autorin, Speaker

„Meine Vision ist es, ein ganzheitliches, natürliches Trainingsprogramm bei Kieferverspannungen und Zähneknirschen basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen mit moderner App Technologie anzubieten. Mit Kieferfreund entstand 2012 ein neuer Ansatz: Myofunktionelles Training, Mindfulness und moderne Technologie. Ich empfinde größte Dankbarkeit dafür, mit Kieferfreund vielen Menschen helfen zu dürfen!“

  • Studium der Logopädie in Linz (Austria)
  • Master of Speech Communication and Rhetoric an der Universität Regensburg (Germany)
  • Mentaltrainerin
  • Kinder- und Jugendmentaltrainerin
  • seit 2008 als Logopädin mit Schwerpunkt orofaciale-craniomandibuläre Dysfunktionen tätig

Kontakt: julia.reindl@kieferfreund.com

Logopädische Praxis in Linz (Austria): www.juliareindl.com

Dr. Manfred Reindl

Dr. Manfred Reindl

Managing Director & Strategic Alliances

„Digitalisierung ist ein Trend, aber oft eine große Herausforderung, wenn Technik sinnvoll für unser Leben genutzt werden soll. Diese spielt bei Kieferfreund eine wesentliche Rolle, und soll einen klaren Nutzen für unsere Kunden leisten. Mit der digitalen Transformation von medizinisch-therapeutischem Fachwissen und der Automatisierung von bisher manuell gestalteten Trainingsprogrammen werden Therapiekonzepte standardisiert und für unsere Kunden klar verständlich gemacht. Damit ergibt sich für den Kunden der wesentliche Vorteil, dass das Kieferfreund Trainingsprogramm jederzeit, ortsunabhängig und selbstständig angewendet werden kann. Die daraus resultierenden Wirksamkeits- und Kostenvorteile können für Volkswirtschaften beträchtlich sein.“

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Führung von Startups und von internationalen Unternehmen im IT Bereich, im Airline Business und in der Implementierung von Industrie 4.0 Projekten im Wellness & Medical Sektor
  • Vertraut mit der Entwicklung von Innovationen zu marktreifen Produkten
  • Aufbau strategischer Business Alliances mit globalem Fokus
  • Erfahrung mit der erfolgreichen Implementierung von M&As
  • Entwicklung und Vermarktung von innovativen Wellness- und Medizinprodukten unter Einsatz moderner Technologien und digitaler Transformation von medizinischen und therapeutischen Kompetenzen
  • Ph.D. in Wirtschaftswissenschaften und Master of Science in Informatik

Kontakt: manfred.reindl@kieferfreund.com

Felix Neubauer, Bsc.

Felix Neubauer, Bsc.

Product Marketing UK

„Von Anfang an war ich sehr fasziniert von Kieferfreund. In den letzten Monaten habe ich gesehen, dass diese Methode das Leben vieler Menschen auf natürliche und nachhaltige Weise verändern kann. Ich praktiziere Mindfulness seit vielen Jahren und ich bin der Meinung, dass wir versuchen sollten, Wege zu finden und digitale Tools zu verwenden, um Schlüsselprobleme des täglichen Lebens zu lösen. Kieferfreund macht genau das! Es ist wirklich erstaunlich, dass wir jetzt mit einer App Probleme, wie Zähneknirschen oder Schnarchen, lösen können.“

Bachelor of Science in Soziologie an der Universität von Southampton, England

  • Hat in einer Reihe von Unterstützungsrollen an der Universität von Oxford, England, gearbeitet
  • Autor des kommenden Buches My Happiness Button, das auf Mindfulness Prinzipien basiert
  • Muttersprache Deutsch und Englisch
  • Consultant- Marktforschung und Website / App Überprüfung
  • Tief in die Erstellung von Inhalten für Kieferfreund involviert (Musik, Videos, Voice-Overs)

Kontakt: felix.neubauer@kieferfreund.com

Evelyn Chines

Evelyn Chines

Customer Care Management

„Was mich besonders am Kieferfreund beeindruckt, sind die raschen und intensiven Resultate welche vermutlich der einfachen Anwendungsweise und dem geradlinigen Konzept des Produktes zugrunde liegen. Ein Teil vom Kieferfreund Team zu sein ist sehr erfüllend weil die Behandlung mit diesem, eine effektive Methode gegen Kieferbeschwerden darzustellen scheint.“

  • Ausbildung als Bürokauffrau an der HLW St. Pölten
  • Graphische Ausbildung an der Wiener Kunstschule
  • Fremdsprachen Englisch und Italienisch

Kontakt: evelyn.chines@kieferfreund.com

Wir sind stets am aktuellen Stand der Wissenschaft, Technik und Forschung:

  • Mitglied bei der Academy of Applied Myofunctional Science (AAMS)
  • Mitglied beim Verband der Logopädinnen Oberösterreich
  • Mitglied bei der Österreichischen Gesellschaft für Schlafmedizin (ÖGSM)
  • Dozentin an der Fachhochschule für Logopädie Linz (Austria)
  • Mitglied des Medizintechnik-Clusters der Oberösterreichischen Wirtschaftsagentur Business Upper Austria

Wissenschaftliche Studien

De Felício CM, de Oliveira MM, da Silva MA: Effects of orofacial myofunctional therapy on temporomandibular disorders. Cranio.2010 Oct;28(4):249-59.

De Felício CM,Melchior Mde O,Ferreira CL,Da Silva MA: Otologic symptoms of temporomandibular disorder and effect of orofacial myofunctional therapy. Cranio. 2008 Apr;26(2):118-25.

Camacho M, Certal V, Abdullatif J, Zaghi S, Ruoff CM, Capasso R, Kushida CA: Myofunctional Therapy to Treat Obstructive Sleep Apnea: A Systematic Review and Meta-analysis. Sleep. 2015 May 1;38(5):669-75. doi: 10.5665/sleep.4652.

Diaféria G, Santos-Silva R, Truksinas E, Haddad FLM, Santos R, Bommarito S, Gregório LC, Tufik S, Bittencourt L.: Myofunctional therapy improves adherence to continuous positive airway pressure treatment. Sleep Breath. 2017 May;21(2):387-395. doi: 10.1007/s11325-016-1429-6. Epub 2016 Dec 2

Schwestka-Polly R, Engelke W, Hoch G.: Electromagnetic articulography as a method for detecting the influence of spikes on tongue movement. Eur J Orthod. 1995 Oct;17(5):411-7

Engelke W, Engelhardt W, Mendoza-Gärtner M, Deccó O, Barrirero J, Knösel M.: Functional treatment of snoring based on the tongue-repositioning manoeuvre. Eur J Orthod. 2010 Oct;32(5):490-5. doi: 10.1093/ejo/cjp135. Epub 2010 Jan 28

Engelke W, Jung K, Knösel M.: Intra-oral compartment pressures: a biofunctional model and experimental measurements under different conditions of posture. Clin Oral Investig. 2011 Apr;15(2):165-76. doi: 10.1007/s00784-009-0367-0. Epub 2010 Feb 2.

Knösel M, Klein S, Bleckmann A, Engelke W.: Coordination of tongue activity during swallowing in mouth-breathing children. Dysphagia. 2012 Sep;27(3):401-7. doi: 10.1007/s00455-011-9383-8. Epub 2011 Dec 30.

Knösel M, Nüser C, Jung K, Helms HJ, Engelke W, Sandoval P.: Interaction between deglutition, tongue posture, and malocclusion: A comparison of intraoral compartment formation in subjects with neutral occlusion or different types of malocclusion. Angle Orthod. 2016 Sep;86(5):697-705. doi: 10.2319/101615-699.1. Epub 2016 Feb 19.